Messebau – gekonnte Inszenierung einer Marke

Im Bereich Messebau zeichnen sich zwei Trends ab. Einerseits klagt die deutsche Wirtschaft weiterhin über mangelndes Wachstum. Sinkende Umsätze erfordern eine schlankere Kostenstruktur. Wobei der Rotstift all zu oft zuerst im Bereich Marketing angesetzt wird. Hierunter leidet neuerdings verstärkt die Messepräsenz vieler Unternehmen. Am falschen Ende gespart beginnt hier jedoch ein Teufelskreis. Denn selbstverständlich trägt nur ein markengerechter Messestand zu steigenden Umsätzen bei.

Daher geht ein weiterer Trend beim Thema Messebau zunehmend in Richtung gekonnter Inszenierung einer „Marke“. Dies erfordert ein enges Zusammenspiel sämtlicher Beteiligten, wie z.B. dem Auftraggeber, dem Messebauer und möglicherweise einer Werbeagentur. Nur so trägt der Messebau die klare Handschrift des Kommunikationskonzepts und spiegelt die Werte einer Marke wieder.

Klingt kompliziert und vor allem kostspielig?

Nicht unbedingt: Denn bei entsprechender fachlicher Beratung und technischer Kompetenz können auch im Bereich Messebau erheblich Kosten eingespart werden. Selbstverständlich darf die Kommunikation und Inszenierung einer Marke hierunter keinesfalls leiden. Beispielsweise können mit Hilfe von Systembauteilen und Fertigkomponenten verhältnismäßig kostengünstige aber dennoch hochwertige und individuelle Stände realisiert werden. Die individuelle Note kann durch Materialien, wie Stoff- oder Glaselemente unterstrichen werden. Alternativ bzw. ergänzend leistet auch ein entsprechendes Beleuchtungskonzept wertvolle Dienste.

Unter dem Strich wird schnell klar – im Messebau zählt nicht länger nur das baufachliche Know How. Von einem Messebauer wird zusätzlich auch Marketing-Verständnis gefordert. Nur so kann eine markenadäquate Inszenierung in Form eines erfolgreichen und zukunftsweisenden Messestandes entstehen. Die gekonnte Kombination der Bereiche Messebau und Markenkompetenz sorgt letztendlich dafür, das Angebot des Ausstellers im richtigen Licht erscheinen zu lassen.

Der Autor dieses Artikels, die stand-design.de GmbH aus München, verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich Messebau – sowohl national auch international. Wobei seit jeher neben handwerklichen Fähigkeiten besonders Umsetzung und Präsentation der Marke des Ausstellers im Vordergrund stand. Daher kann das Unternehmen auf eine Vielzahl zufriedener und namhafter Referenzkunden verweisen. Weitere Informationen erhalten sie im Internet unter www.stand-design.de.

Messestand der Firma IPEK auf der der Messe IFAT: Messebau IFAT Messestand OneWay Sport GmbH auf der Messe ISPO: Messebau ISPO

Weiterführende Links

Homepage stand-design.de GmbH

Messeplanung und Messebau – Checkliste für einen Messestand

Messestand FFF – Form Follows Function

Messestand Planung und Umsetzung – Das Einmaleins des Messebau

Messebau aus München - immer auf dem neuesten Stand

Ein starker Messeauftritt ist wichtig – auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten

Messebau ist nicht gleich Messebau: Ein Messebauer aus München mit mehr als 30 Jahren Erfahrung berichtet

Mehr als 30 Jahre Erfahrung: Messebauer stand-design.de GmbH in München

Messebauer in München: Entwurf, Standbau und Standgestaltung bis hin zu 3D-Visualisierung

Erfolgsgeschichte: Gastronom und Messebauer stand-design.de gemeinsam auf der Internorga in Hamburg, Equip'Hotel in Paris, Expotour in Mailand...

Hoch professionelle und trotzdem bezahlbare Messestände auf führenden Veranstaltungen wie der CeBit und Industrie in Hannover, CAT in Stuttgart oder Systems in München?

Expo Real – Die größte Fachmesse für Gewerbeimmobilien in Europa

Electronica – Die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen

oils + fats – Internationale Fachmesse rund um Öle und Fette

BAU – Die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

metall München – Europäische Fachmesse für Metallbearbeitung in Industrie und Handwerk

transport logistic – Die Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management

inter airport - Internationale Fachmesse für Flughafen-Ausrüstung, Technologie, Design & Service

Laser World of Photonics – Optische Technologien und Anwendungen

productronica – Die Weltleitmesse für innovative Elektronikfertigung